Jan 152015

JEVOLI zieht nach Duisburg

So eine Entscheidung „beruflich umziehen“ will gut durchdacht sein. Eine neue Stadt ist immer auch unbekannt und auf eine gewisse Weise unkalkulierbar. Allerdings hat Duisburg als Großstadt einfach sehr viele Vorzüge. Die ganze Region – der „Pott“, bzw. Ruhrpott ist ein sehr dicht zusammenhängendes Gebilde vieler Großstädte: Düsseldorf, Essen, Bochum, um nur ein paar zu nennen.

Nun ist ein Abschied allerdings immer auch mit einer gewissen Trauer verbunden. Viele Jahre in Siegen und im Siegerland mit seiner wunderbaren Natur…

Apr 032014

„Powered by HiQ“ auch für Trainer & Coaches

Heute ging die aktualisierte Website des HiQ-Institutes für Humanistische Hypnose endlich online. Im Detail wird sich das eine oder andere sicher noch konkretisieren, aber nun ist das endlich auch erkenn- und buchbar, was sich in 2013 schon entwickelt hatte:

Humanistische Hypnose endlich für Trainer & Coaches, sowie für Therapeuten.

Selbstverständlich bleibt auch das Angebot für Hochbegabte bestehen, denn dort startete diese ganze Entwicklung. Zudem ist der eine oder andere im HiQ-Entwickler-Team auch hochbegabt.

Freue mich auf Reaktionen, Feedback und Buchungen.

Jun 262013

Referent bei Hypnose-Kindertagung 2013

Hypnose mit Hochbegabten Erwachsenen ist schon etwas besonderes. Doch das Potential dieser Menschen ist ja bereits in frühester Kindheit zu merken…

Auf dem MEG-Hypnose-Kongress: Kindertagung 2013 in Heidelberg  (31.10. – 03.11.2013)  werde ich anhand einiger exemplarischer Fälle folgende Schwerpunkte vorstellen. – Warum muss ich keine Angst vor diesen Klienten haben? – Was ist bei Hochbegabten bzw. Hochsensiblen anders als bei „normalen“ Patienten? – Was kann ich beachten, damit die Hypnose genauso gut funktioniert wie bei meinen anderen Klienten. – Was ist wichtig bei hochbegabten Kids 6-13, bzw. Jugendlichen 11-17.

Gerne kann sich auch ein/e Hochbegabte/r für eine Live-Coaching/Therapie melden, dann lassen sich diese Punkte exemplarisch während des Coaching entwickeln.

 

Jan 022013

Mental-Training bis zur Hypnose

Mentaltraining für Sportler, Hypnose und die moderne Psychologie, das sind Themen, die sich perfekt ergänzen. Und Sie als Leistungssportler ab sofort im Rahmen des MENTAL-SIEGEN für sich nutzen können.

Franz-Theo Isbaner, seines Zeichens ehemaliger Leistungssportler im Zehnkampf und Trainer, lernte ich bei unserer gemeinsamen Ausbildung zum NLP-Master (DVNLP) kennen und schätzen. In enger Zusammenarbeit entstand ein Curriculum, das alle Techniken, die in irgendeiner Art und Weise die mentale Stärke fördern und stabilisieren, in eine sinnvolle Reihenfolge bringt. Dafür prüften wir zahlreiche Methoden und nahmen nur solche auf, die wissenschaftlich fundiert und nach neuesten Erkenntnissen der Hirnforschung wirksam sind.

Informieren Sie sich näher über dieses Thema auf der Website von mental-siegen.

Okt 102012

Vortrag beim Int. Hypnosekongress in Bremen

Der Internationale Hypnose-Kongress, der einmal alle vier Jahre stattfindet, ist jedes Mal in einem anderen Land zu Gast. In diesem Jahr richtet ihn Deutschland (M.E.G.) aus, und zwar in Bremen. Ich freue mich, als Referent mit dabei zu sein: am 20. Oktober 2012 um 10:30 Uhr zum Thema „Hypnose nach einem Schlaganfall„.

1 2
Jevoli. Individuelles Mental-Training für Ihre persönlichen Höchstleistungen.